Weltrekorde für Massen- Schwimmstaffeln

Wir freuen uns über Informationen zu Rekordverbesserungen und eventuelle Korrekturen zu diesen Listen (Kontakt).


Die Regeln

(Um einen Rekord für eine Eintragung in einem Rekordbuch anzumelden oder ihn von einem internationalen Verband anerkennen zu lassen gelten eventuell andere oder zusätzliche Regeln. Mehr dazu hier.)
  1. Frauen und Männer aller Altersklassen können gemeinsam in einer Staffel schwimmen. Gesonderte Rekorde können für ausschließliche Frauenstaffeln angemeldet werden.
  2. Geschwommen wird Freistil. Gesonderte Rekorde können für Staffeln in den einzelnen Stilarten angemeldet werden.
  3. Es erfolgt keine Unterscheidung nach 25- oder 50 m-Becken.
  4. Kein Schwimmer darf mehrfach starten; z.B. müssen in einer Staffel über 1000x100 m tatsächlich 1000 verschiedene Personen schwimmen.
  5. Ein Wechsel der Bahn ist nicht gestattet.
  6. Gemessen wird die Gesamtzeit, beginnend vom Start des ersten Schwimmers bis zum Anschlag des letzten Schwimmers. Es ist nicht zulässig, die 100 oder 1000 Einzelzeiten zu addieren.
  7. Wie bei Schwimmstaffeln üblich, muss jeder Schwimmer am Beckenrand anschlagen, ehe der folgende Schwimmer startet. Erfolgte ein Fehlstart, ist der Start korrekt zu wiederholen, entweder vom selben Schwimmer (durch Zurückschwimmen zum Beckenrand) oder einem anderen Staffelmitglied.
  8. Schafft es ein Schwimmer aus irgendeinem Grunde nicht, seine Distanz zu schwimmen, kann statt dessen ein anderer Ersatzschwimmer starten und die gesamte (also nicht nur die noch fehlende!) Distanz schwimmen. Die Uhr läuft in diesem Falle weiter. Weder der Schwimmer, der vorzeitig abbrechen musste, noch der Ersatzschwimmer dürfen ein ein zweites Mal starten (vgl. Regel 4).

100 x 25 m

Zeit Schwimmer Date
21:22,83 Min
North Shore Swimming Club Auckland (Neuseeland)
4. November 2012
30:00,69 Min
Kristianstads SLS (Schweden)
13. Dezember 1992

1000 x 50 m

Zeit
Schwimmer
Datum
7:31:45 St.
SC Einheit Dresden (DDR)
13. Juli 1988
8:31:54.5 St.
Schwimmvereine des Bezirks Düsseldorf (BR Deutschland)
12. Mai 1983
8:59:31,3 St.
Bayer Uerdingen 08 (BR Deutschland)
9. Dezember 1981
9:27:10,83 St.
Matsumoto Junior Chamber / Sports Netsork SAM Ishishiba in Matsumoto (Japan)
28. September 2013
9:39:02 St.
Schwimmverein Cannstadt (BR Deutschland)
1982
10:24:38,19 St.
Osk Sportklub in Okayama, Japan
29. September 2012
12:11:03,47 St.
Breslau (Polen)
2000

100 x 100 m

Zeit
Schwimmer
Datum
1:29:03,78 St.
Swim for Leukaemia (Großbritannien) DETAILS
1. Februar 2014
1:37:53 St.
The Match Charity Swim in Miami, Queensland (Australien) 29. Oktober 2011
1:41:03,69 St.
Wasserfreunde Spandau 04 (Deutschland)
30. April 1998
1:41:42,5 St.
Hamburger Schwimmklub (BR Deutschland)
August 1984
1:42:28,6 St.
Darmstädter Schwimm- und Wassersport-Club 1912 (BR Deutschland) 12. Juli 1991
1:45:27,3 St.
Svommeklubben VAT 69 (Dänemark) 15 März1992
1:46:04,8 St.
Wasserfreunde Wuppertal (BR Deutschland)
1983
1:53:13 St.
Startgemeinschaft der Sportschwimmer Dortmund (Deutschland) 30. August 2008

100 x 100 m Lagen

Zeit
Schwimmer
Datum
2:05:31,44 St.
University of Manchester Swimming Club (Großbritannien) DETAILS
25. Februar 2012
2:39:28,52 St.
Altrahlstedter Männerturnverein, Farmsener Turnverein und Wandsbeker Turnerbund Hamburg (Deutschland) DETAILS
27. August 2011

1000 x 100 m

Zeit
Schwimmer
Datum
18:01:48,6 St.
Erfurt (Deutschland)
1992
18:08:43,5 St.
Upsala SS (Schweden)
20./21. August 1988
21:09:50 St.
Schwimmklub Langenthal (Schweiz)
27./28. August 1994
21:17:30,0 St.
De Dolfijn Amsterdam (Niederlande) 20./21. März 1993
23:05 St.
TV  Korbach (BR Deutschland)
23./24. August 1980
23:55:48 St.
Brünn (ČSSR)
25:28:40,3 St.
Schwimmverein Derne 1949 Dortmund (BR Deutschland) 19./20. Februar 1982
31:?? St.
Verona (Italien)
22./23. Mai 1982
31:16:43,6 St.
Vysoké Mýto (ČSSR)
1982
33:52:13 St.
Sporting Club d'Angoulême (Frankreich)
26.-27. Juni 1987
35:55:36,8 St.
Cercle des nageurs d'Avignon (Frankreich)
22.-23. Juni 1985

10 x 10 x 100 m (10 Schwimmer)

Zeit
Schwimmer
Datum
1:37:07,19 Herentalse Zwemclub - Team "The Legends" (Louis Croenen, Basten Caerts, Nils Van Audekerke, Thomas Thijs, Daan Maes, Jesse Lormans, Lars Baeyens, Jolien Vermeylen, Tim Brydenbach and Samuël Lembrechts) 25. März 2017
1:42:14,49 St.
Herentalse Zwemclub - Team "The Legends" (Samuel Lembrechts, Mattias Lembrechts, Lars Baeyens, Daan Maes, Laura Stevens, Ward Vreys, Jolien Vermeylen, Jesse Lormans, Stijn Lievens, Quinten Van Looy) (Belgien) 26. März 2016

10 x 100 x 100 m (10 Schwimmer)

Zeit
Schwimmer
Datum
16:32:27 St.
"Wir schwimmen für Kinder" in Osnabrück (Deutschland)
(Michael Dmitriev, Marcel Jercyk, Jeremy-Jay Krogull-Hull, Thomas Lurz, Niclas Mellies, Alexander Schäfer, Piet Schlörmann, Sven Stallkamp, Andreas Waschburger, Jan Wolfgarten)
11. November 2011
17:43:10,98 St.
SG Dortmund (Deutschland)
3./4. September 2005
18:36:42,7 St.
WASPO Nordhorn (Deutschland)
7./8. August 1998
23:36:14 St.
TV 1850 Korbach (BR Deutschland)
23./24. August 1980

100 x 400 m

Zeit
Schwimmer
Datum
7:51:03,22 St.
Startgemeinschaft Schwaben
9. Oktober 1999
8:18:19,2 St.
Universität Hamburg (BR Deutschland) 28. April 1990
8:30:54,99 St.
Erfurt (DDR)
1992
9:02:32 St.
SSV Ulm 1846 (Deutschland) 20. Juli 2010
9:18:34,8 St.
Startgemeinschaft Menden (BR Deutschland) 28. Oktober 1989
10:27:48,2 St.
SSV Ulm 1846 (BR Deutschland) 21. Juli 1986
10:27:57,5 St.
SG Neptun Lampertheim (BR Deutschland)
23. Juni 1985
13:27:11 St.
DLRG, Ortsgruppe Bruchmühlbach-Miesau (BR Deutschland) 21. August 1982

100 x 1000 m

Zeit
Schwimmer
Datum
22:48:43,1 St.
SG Dortmund and friends (Deutschland)
2./3. September 2006
25:11:35 St.
Schwimmklub Region Murten (Schweiz)
24./25. August 1996
25:19:52,48
SV Dachau gemeinsam mit anderen Kreisvereinen (Deutschland)
3./4. Dezember 2005
30:53:37 St.
Schwimmverein Mannheim (BR Deutschland)
(erzielt in einem offenen Gewässer!)
September 1983

24 STUNDEN (20 SCHWIMMER)

Strecke
Schwimmer
Datum
194,994 km
Finnische Mannschaft im Mäkelänrinteen-Schwimmbad, Helsinki (Finnland)
16./17. September 2005
182,8 km
Nationalstaffel Neuseeland
9./10. Dezember 1983
173,935 km
Svommeklubben Vest Brondby (Dänemark)
14./15. Juni 1991
87,985 km
VZS Pelhřimov (Tschechische Republik)
8. Juni 2002
87,686 km
Heide Spa Bad Düben (Deutschland)
21./22. Juni 2003

24 STUNDEN (5 SCHWIMMER)

Strecke
Schwimmer
Datum
162,52 km
Portsmouth Northsea Swimming Club (Grant Robins, Mike Hooper, Marc Clements, Adrian Godwin, and Neil Tait) (Großbritannien) 4./5. März 1993
92,5 km
Sparkasse Pforzheim Calw (Daniel Pinneker, Lukas Kraft, Christian Hirschmann and Ulrich Haag) (Deutschland) (nur vier Schwimmer!)
2015


siehe auch: Rekorde für Massen-Staffelläufe,
  Zurück zur Rekordklub-Homepage